St.Galler WebLog / Switzerland

St.Gallen: from dusk ´til dawn in this big Center of East-Switzerland ;-)

Mittwoch, März 31, 2010


Auf dem Weg, an der "Bodega Ramon" vorbei.
Da rauscht eine junge Dame in Dessous&Strapsen von drinnen Richtung Eingang. Wenn ich ein paar fette Scheine in dä Täsch hätt, wäre ich sicherlich vom rechten Weg (in die PostPost) abgewichen. Doch so bestaunte ich nur ihre formvollendete Verbeugung vor dem Zigarettenautomaten, das Päckchen herausfingernd.
Weiter, vor dem Kongresscentrum, gab mir dann das Schicksal ein Zückerchen, in Form von blanken 50 Rp. Doch noch Geld auf der Strasse gefunden, obwohl die Reinigungsfahrzeuge wohl täglich den Asphalt abbürsten.
Linsebühl, in der "Morgensonne" schnell die üblichen Parisenne gezogen - doch sicher nicht so elegant wie oben bestaunte Strapsin...
In der PostPost war schon einiges am Tun, auch das Wochenblatt...
Später dann, überfallArtig, Besuch von jüngeren Mitmenschen.
Bandoneon Klänge zu gerapten Selbstbekenntnissen. ...wie gut, dass zumindest ein Stuhl aus Marmor ist.
Alles in allem ne volle Nacht bis fast halb acht...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite